| Foren | Antwort | Suchen |
Haiku-Forumwww.dhg-forum.de Werkstatt / Haiku-Forum /
Beitragsverfasser Hannes Lorenz
Registriert 

#1 | Gesendet: 8 Jan 2018 15:24 
der alte schreibtisch -
alle fächer leergeräumt,
auch das geheime

Beitragsverfasser Ramona Linke
DHG-Mitglied 

#2 | Gesendet: 8 Jan 2018 18:44 | Nachbearbeitet von: Ramona Linke 
... das gefällt mir ... mein Lehrer für Kunsterziehung fällt mir da spontan ein ich durfte mal sein Kunstkabinett gemeinsam mit einer Mitschülerin aufräumen ... es war die reinste Entdeckungsreise


Ramona

Beitragsverfasser René Possél
DHG-Mitglied 

#3 | Gesendet: 8 Jan 2018 19:02 
Geradezu klassisch von der Form her - und so einfach wie gut!

Mir gefällt diese Steigerung:
Ein alter Schreibtisch hat ohnehin etwas Ehrwürdiges.
Die Fächer leergeräumt kann nur heißen,
dass man sich von ihm trennen muss.
Und damit verliert er auch das letzte Geheimnis, das er in
seinen verborgenen Fächern so lange gehütet hat -
was immer es gewesen sein mag...

Chapeau, Hannes!

Salut René

Beitragsverfasser Ilse Jacobson
DHG-Mitglied 

#4 | Gesendet: 8 Jan 2018 19:52 
Lieber Hannes,
gratuliere zu einem tiefsinnigen Haiku !
Mein Schreibtisch schaut mich schon ganz merkwürdig an.

Herzlich Ilse

Beitragsverfasser Angelika Knetsch
DHG-Mitglied 

#5 | Gesendet: 8 Jan 2018 20:34 
Das gefällt mir gut, lieber Hannes. Was uns alles so begegnet, wenn wir den Schreibtisch aus- und aufräumen und wieder Platz für das Neue geschaffen wird...
Herzlich
Angelika

Beitragsverfasser Hannes Lorenz
Registriert 

#6 | Gesendet: 9 Jan 2018 10:20 
Oh, Ramona, da wäre ich gern bei gewesen

"Die Fächer leergeräumt kann nur heißen,
dass man sich von ihm trennen muss."
Hm René, kann´s nicht auch heißen, daß ihm "nur" seinem Inhalt nahm ? -

Vielleicht, Ilse, sprichst du mal beruhigend auf deinen Schreibtisch ein - ;)

Und manchmal, Angelika, kann ja auch ein Geheimnis frei und wieder zu einem Geheimnis des Entdeckers werden - man muss ja nich´ immer alles verraten, oder? ;)

Ja, das gefällt mir schon sehr, daß euch der Dreizeiler hier so gefällt

Grüße
Hannes

Beitragsverfasser Klaus Stute
DHG-Mitglied 

#7 | Gesendet: 9 Jan 2018 11:19 | Nachbearbeitet von: Klaus Stute 
Ich denke, der Schreibtisch gibt hier eher ein Geheimnis des Betrachters wieder: einmal Schatzsucher, immer Schatzsucher. Das haiku beschreibt ja das Ergebnis einer ausführlichen Untersuchung. Aber ich denke auch: Die Enttäuschung hält sich in Grenzen. Der nächste Schatz wartet schon - irgendwo anders halt. Heute muss ein dreizeiliger Trostpreis reichen.

Klaus

Beitragsverfasser Ramona Linke
DHG-Mitglied 

#8 | Gesendet: 9 Jan 2018 11:59 
... ob LyrIch nun ausgeräumt hat um aufzuräumen weil umgeräumt, umgezogen oder tapeziert wird, oder ob der bevorstehende Ruhestand die Aktion erzwungen hat oder ob wer den Schreibtisch einer anderen Person ... wie auch immer ... das Haiku lebt für mich vom "Geheimen" ...

Da ist auch ein leichter Anflug von Melancholie ...

Das ist ja so ähnlich wie Bücherregale neu ordnen, jedes in die Hand nehmen, abstauben ... da flattert hier etwas heraus, da zipfelt ein Zettelchen am Rand ... ganz abgesehen von irgendwelchen Notizen aus 1974 oder 1989


nach der Trennung –
er ordnet die Bücher
neu


Sonnenlächeln
Ramona

Beitragsverfasser Klaus Stute
DHG-Mitglied 

#9 | Gesendet: 9 Jan 2018 14:37 | Nachbearbeitet von: Klaus Stute 
Ach da sehe ich aber noch eine mögliche Kurzform bei Ramonas haiku:

nach der Trennung - meine Bücher

Hannes hab ich ja eher beim Inspizieren eines Erbstückes gesehen - mit der Feststellung, dass andere schneller waren und das Geheimfach auch kannten.

Klaus

Beitragsverfasser Angelika Holweger
DHG-Mitglied 

#10 | Gesendet: 9 Jan 2018 15:07 
Da bleiben viele Frage offen, lieber Hannes.
Und das ist auch gut so. Man mag in diese oder jene Richtung spekulieren, die Antwort kennt der Schreiber allein.

Wünsche weiterhin kreative Gedanken.

Angelika

Beitragsverfasser Hannes Lorenz
Registriert 

#11 | Gesendet: 10 Jan 2018 09:37 
Hm, Ramona und Klaus, habt ihr da irgendwie Einsicht in irgendwelche Akten über mich, daß ihr da so einfach Geheimnisse auffächern könnt?
Und gibt es da auch

handschriftliche
Anmerkungen
zwischen den Zeilen

?

Tja, Angelika, da bleiben fürwahr wohl (noch) viele Fragen offen -


Grüße
Hannes

Beitragsverfasser Ramona Linke
DHG-Mitglied 

#12 | Gesendet: 10 Jan 2018 19:31 
Hannes Lorenz:
habt ihr da irgendwie Einsicht in irgendwelche Akten über mich, daß ihr da so einfach Geheimnisse auffächern könnt?

... das ist unser Geheimnis nööch


Zur Strickmaschine eilend ...

Ramona

Beitragsverfasser Hannes Lorenz
Registriert 

#13 | Gesendet: 11 Jan 2018 08:26 
Hm, wolltest du nicht lieber klöppeln?

Hannes

Top
In Bezug auf den Beitrag antworten Klick - zum zitierten Beitrag springen
 

 
Nur registrierte Teilnehmer können im Forum auch schreiben. Vor dem Absenden eines neuen Themas bzw. Beitrags bitte den Usernamen und das Passwort eintragen, oder falls noch kein Zugang besteht hier zuerst neu registrieren.
 


- Powered by Bulletin Board Software miniBB® © 2018