| Foren | Antwort | Suchen |
Haiku-Forumwww.dhg-forum.de Werkstatt / Haiku-Forum /
Beitragsverfasser Hannes Lorenz
Registriert 

#1 | Gesendet: 11 Mar 2018 20:11 
Regentropfen
sammeln sich in der Delle
meines Hutes

Beitragsverfasser Klaus Stute
DHG-Mitglied 

#2 | Gesendet: 12 Mar 2018 09:02 
Hier noch eine Version ohne Delle:

Grüß Gott
von der Hutkrempe
tropft Regen

Klaus

Beitragsverfasser Angelika Knetsch
DHG-Mitglied 

#3 | Gesendet: 13 Mar 2018 11:00 
Vorsicht beim Abnehmen des Hutes, dann kann der Regen doch noch in den Kragen laufen...
Gruß Angelika

Beitragsverfasser Hannes Lorenz
Registriert 

#4 | Gesendet: 14 Mar 2018 09:12 
Hm, Klaus, ich stelle mir vor, ich grüße Gott mit der rechten Hand von der rechten Seite der Hutkrempe, vielleicht schon fast militärisch. Oder ich stelle mir vor, ich grüße ihn mit der rechten Hand von der linken Seite der Hutkrempe, also eher karnevalistisch. Welcher Vorstellung könntest du mehr abgewinnen?


Na, Angelika, ich gehe mal dfavon aus, daß mir dann das Wasser nicht gleich bis zum Kragen steht -


Grüße
Hannes

Beitragsverfasser Klaus Stute
DHG-Mitglied 

#5 | Gesendet: 14 Mar 2018 09:21 
Ich denke mal, wenn man im Regen den Hut lüftet und Gott grüßt, gibt's was in den Nacken.

Klaus

Beitragsverfasser Hannes Lorenz
Registriert 

#6 | Gesendet: 14 Mar 2018 19:05 
Man muss ja bei Regen zum Gruß nicht gleich den Hut lüften. Da reicht es doch, wenn man bei leichter Verneigung mit zwei Fingern den (rechten oder linken) Rand des Hutes berührt, oder?

Hannes

Beitragsverfasser Klaus Stute
DHG-Mitglied 

#7 | Gesendet: 14 Mar 2018 19:13 | Nachbearbeitet von: Klaus Stute 
Als Hut-Unkundiger würde ich so aus dem Bauch heraus sagen, unter Kumpels reicht die angedeutete Lösung. Gegenüber Damen muss der Hut gezogen werden.

Beim Herrgott muss er abgenommen werden. Egal, wie ungeschützt man dann im Regen steht.

Klaus

Beitragsverfasser Hannes Lorenz
Registriert 

#8 | Gesendet: 14 Mar 2018 20:20 
Wenn aber der Herrgott ´n Kumpel von mir is´?
Und überhaupt, ich hab´ noch nie gesehen, daß der mal den Hut vor mir gezogen hat -

Hannes

Beitragsverfasser Klaus Stute
DHG-Mitglied 

#9 | Gesendet: 14 Mar 2018 22:07 
Ich würde sagen, der hat auch bannich viele Sachen, wo er noch dran arbeiten muss.

Klaus

Beitragsverfasser Hannes Lorenz
Registriert 

#10 | Gesendet: 16 Mar 2018 18:16 
Tja, Klaus, kannst du ihm da nicht ´n bißchen was hilfreich zur Seite stehen?

Gruß
Hannes

Beitragsverfasser Klaus Stute
DHG-Mitglied 

#11 | Gesendet: 16 Mar 2018 21:03 
Sollte er sich nochmals in unserer Galaxie zeigen, werden wir ihn gemeinsam auf den neuesten Stand bringen. Ich fürchte allerdings, dass er es längst ganz woanders knallen lässt.

Klaus

Beitragsverfasser Hannes Lorenz
Registriert 

#12 | Gesendet: 17 Mar 2018 18:26 
Ja, Klaus, manchmal glaub´ ich sogar, daß der Herrgott tatsächlich mal wieder in einer anderen Galaxie sitzt und sich angeregt mit dem Teufel unterhält, welcher weiß, was seinem Schöpfer gefällt, weshalb die Sektkorken nur so knallen -

Gruß
Hannes

Beitragsverfasser Klaus Stute
DHG-Mitglied 

#13 | Gesendet: 17 Mar 2018 18:32 | Nachbearbeitet von: Klaus Stute 
Na wie gesagt, ich denke, dass er längst irgendwo den nächsten Urknall vorbereitet. Bin schon gespannt auf die Druckwelle. Das könnte mancherorts reinigende Wirkung haben.

Klaus

Beitragsverfasser Hannes Lorenz
Registriert 

#14 | Gesendet: 17 Mar 2018 19:07 
Hm: Sekt? Druckwellen? War er nicht mal auch Gott in Frankreich? Und bevorzugt deshalb nicht nur Champagner, sondern auch die elegante französische Sprache? Und ein Ergebnis davon ist nach einem "Je vais pisser sur tes tombes!" kein Regenwasser in meiner Hutdelle?

Gruß
Hannes

Beitragsverfasser Klaus Stute
DHG-Mitglied 

#15 | Gesendet: 17 Mar 2018 22:15 
Mon Dieu, das savoir vivre hat er erfunden, sans doute.

Klaus

Beitragsverfasser Hannes Lorenz
Registriert 

#16 | Gesendet: 18 Mar 2018 17:10 
Naja. Allerdings nicht alles, was wer erfindet, mag wer auch für immer und ewig für gut heißen -

Hannes

Top
In Bezug auf den Beitrag antworten Klick - zum zitierten Beitrag springen
 

 
Nur registrierte Teilnehmer können im Forum auch schreiben. Vor dem Absenden eines neuen Themas bzw. Beitrags bitte den Usernamen und das Passwort eintragen, oder falls noch kein Zugang besteht hier zuerst neu registrieren.
 


- Powered by Bulletin Board Software miniBB® © 2018